UNSER UNTERNEHMEN

ZUSAMMEN ARBEITEN WIR FÜR EINE SAUBERE WELT.

Seit 1976 sind wir, die Toni Küpfer AG, für Kanalreinigungsunternehmen sowie für Schweizer Gemeinden, Städte und Kantone im Bereich Straßen- und Grünanlagen tätig.
Zusammen mit unseren Partnerherstellern konnten wir anhand der Bedürfnisse und Ratschläge unserer Schweizer Kunden immer effizientere Werkzeuge entwickeln, um unserer Umwelt zu dienen.
Wir setzen unser Engagement fort, Ihre Bedürfnisse optimal zu erfüllen, indem wir unser Team erweitern und neue Werkstätten eröffnen, damit wir nah bei Ihnen sind.
Um Ihre individuellen Erwartungen zu bedienen haben wir unser Produktangebot erhöht und freuen uns, neue Hersteller vorzustellen.

Ein dynamisches und leidenschaftliches Team

Das die Herausforderung der Modernisierung und Entwicklung seines Unternehmens annimmt, wo die erfahrenen Wissensträger ihr wertvolles Wissen an Newcomer weitergeben- voller Energie und neuer Ideen.

Georges

Georges

Technischer Leiter

Michel

Michel

Mechaniker

Marianne

Marianne

Kundenverwaltung

Khalid

Khalid

Leiter Ersatzteilverkauf

Fabrice

Fabrice

RAVO Techniker

Nicolas

Nicolas

Mechaniker

Manuel

Manuel

Vertrieb Westschweiz

Nathalie

Nathalie

Lieferantenverwaltung

Alexandre

Alexandre

Auzubildender (Lagerlogistik)

Adriano

Adriano

MATHIEU Techniker

Tino

Tino

Fahrer

Pascal

Pascal

Vertrieb Deutschschweiz

Nenad

Nenad

Fachkraft für Lagerlogistik (Einkauf)

UNSERE KLEINE GESCHICHTE

Toni Küpfer und sein unstillbarer Durst nach Herausforderungen.

Toni Küpfer, Mechaniker-Enthusiast, vor allem für Citroën-Fahrzeuge und Schilter-Traktoren für die er in den 1960er Jahren Händler war, nahm gerne technische Herausforderungen wie eine 2CV-Nordamerika-Tour an oder setzte sich mit aller Kraft dafür ein, den Flugplatz Bex zum glamourösesten der Schweiz zu machen, indem er Stars der Luftfahrt zu legendären Treffen einlud.
Eines Tages beschloss er, sein ewiges Bedürfnis nach Innovation mit der Tätigkeit seines Vaters im Bereich der Kanalreinigung zu verbinden.
So gründeten er und seine Frau Arlette 1976 die Gesellschaft “La société spécialisée en véhicules d’assainissement et de voirie”.
Dank seines Einfallsreichtums und seines grossen, selbstlosen Engagements ermöglichte er den Eintritt der heutigen Prestigemarken in den Schweizer Markt und trug zur deutlichen Verbesserung ihrer Technologien bei.
Sein Sohn Michel, unterstützt vom gesamten Team, übernimmt 2018 das Unternehmen und bedient die Gemeinden und Unternehmen, die unsere Umwelt schützen.
Wir vertreten weiterhin unsere treuen Hersteller -die unser Know-how und unser Stolz sind- und öffnen unsere Türen mit großer Freude für neue und ebenso bedeutsame Kooperationen, die es uns ermöglichen, Ihnen ein breiteres und qualitativ hochwertigeres Sortiment anzubieten.